Nutzungsbedingungen

Allgemeinen Nutzungsbedingungen mypott.de Communitybereich

1. GELTUNGSBEREICH

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungssbedingungen gelten für den Dienst "mypott.de" der GELSEN-NET Kommunikationsgesellschaft mbH, Horster Str. 119, 45897 Gelsenkirchen, vertreten durch die Geschäftsführer Thomas Dettenberg und Bernd Mensing. Bei einer Community mit Sharingfunktion (nachfolgend "Dienst" genannt) räumt der Anbieter dem Nutzer die Möglichkeit ein, eigene Inhalte wie z.B. Bild, Text, Ton und Bewegtbild (nachfolgend "Inhalte" genannt) auf die Anbieter-Server hochzuladen, anderen Nutzern zur Ansicht im Internet Verfügung zu stellen sowie die Inhalte anderer Benutzer zu bewerten und zu kommentieren.

1.2 Der Anbieter ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Die Ankündigung erfolgt ausschließlich durch Veröffentlichung im Internet auf den Seiten von mypott.de (http://www.mypott.de). Widerspricht der Nutzer den geänderten oder ergänzten Bedingungen nicht innerhalb von 4 Wochen nach deren Veröffentlichung im Internet, so werden die geänderten oder ergänzenden Bedingungen wirksam. Widerspricht der Nutzer fristgemäß, so ist der Anbieter berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die geänderten oder ergänzenden Geschäftsbedingungen in Kraft treten sollen. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, der Anbieter hat ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Mit der Registrierung oder der Nutzung Dienste auf mypott.de erklären Sie sich mit der Geltung der AGB einverstanden. Wenn Sie nicht an diese AGB gebunden sein möchten, dürfen Sie die angebotenen Dienste nicht nutzen.

2. NUTZERKREIS

2.1 Nutzungsberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln und mindestens 14 Jahre alt sind. Der Dienst setzt voraus, dass sich der Nutzer zuvor bei mypott.de registriert hat.

2.2 Bei mypott.de registrierte Nutzer müssen sich einmalig für den Dienst einen Benutzernamen wählen. Der Nutzer ist verpflichtet, wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben nach der Vorgabe des Anmeldeformulars zu machen und seine Daten im Mitgliedskonto stets aktuell und richtig zu halten. Nach der Registrierung erhält der Nutzer ein Passwort an seine angegebene E-Mail-Adresse und eine Bezeichnung für sein Mitgliedskonto zugeteilt.

2.3 GELSEN-NET weist darauf hin, dass dem Nutzer gegenüber rechtsgeschäftliche Erklärungen (z.B. Bestätigungs-E-Mail, Änderungen der AGB) per E-Mail zugehen können. Diese gelten insbesondere dann als zugegangen, wenn diese unter normalen Umständen in der Mailbox in unserem Dienst abrufbar sind.

2.4 Das Mitgliedskonto ist nicht übertragbar oder vererbbar.

3. VERTRAGSGEGENSTAND, ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGS

3.1 Durch Nutzung des Dienstes mypott.de kann der Nutzer über das Internet bzw. das WWW Inhalte auf eine durch GELSEN-NET bereitgestellte Plattform (nachfolgende Anbieter-Server genannt) speichern, zum Abruf bereithalten, empfangen, übermitteln und verbreiten. Das Hochladen und Speichern von Inhalten erfolgt auf dem Nutzer zugeordneten Speicherplatz auf dem Anbieter-Server. Zusätzlich kann der Nutzer durch Aktivierung weiterer Funktionen eigene und fremde Inhalte abrufen, kommentieren und bewerten

3.2 Darüber hinaus hat der Nutzer die Möglichkeit, Informationen zu sich in einem öffentlichen Profil zu speichern und andere Nutzer als Freunde einzuladen.

3.3 Die Speicherkapazität und die Vorhaltezeit für vom Nutzer gespeicherte Inhalte sind begrenzt. Wird die Speicherkapazität überschritten, können keine neuen Inhalte mehr gespeichert werden. Wird die Vorhaltezeit überschritten, ist der Anbieter berechtigt, die Mitteilungen, Daten und Inhalte ohne weitere Vorankündigung zu löschen. Der Anbieter garantiert keine gesonderte Sicherung der Daten.

3.4 Dem Nutzer ist bekannt, dass unter mypott.de und damit im Umfeld der vom Nutzer bereitgestellten Inhalte, ggf. auch vor und nach beschriebenen Inhalten ( insbesondere bei Videos) von uns vermarktete Werbung stattfindet und erklärt sich hiermit ausdrücklich einverstanden. Der Nutzer gestattet uns ferner von Bildern und Videos zur besseren Nutzung des Angebots, insbesondere durch eine Suchfunktion, verkleinerte Bilder (Thumbnails) herzustellen und in allen durch mypott.de und GELSEN-NET betreuten und bereitgestellten Diensten frei (insbesondere werblich) zu nutzen.

3.5 Dem Nutzer ist darüber hinaus bekannt, dass die technische Verarbeitung und Übertragung von mypott.de, einschließlich der von ihm eingegebenen Inhalte, es notwendig machen kann, Übertragungen über verschiedene Netzwerke vorzunehmen und/oder technische Veränderungen vorzunehmen, um den technischen Anforderungen verbundener Netzwerke oder sonstiger technischer Einrichtungen zu entsprechen.

4. RECHTE UND PFLICHTEN DES NUTZERS

4.1 Der Nutzer ist für die Dauer der Vertragslaufzeit berechtigt, den Dienst in dem vertraglich vereinbarten Umfang zu nutzen.

4.2 Der Nutzer verpflichtet sich, das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland zu beachten und einzuhalten.

4.3 Nur solche Inhalte dürfen hochgeladen, gespeichert, zum Abruf bereit gehalten und/oder übermittelt bzw. verbreitet werden, für die der Nutzer die dazu erforderlichen Rechte (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte) hat und die keine Rechte Dritter verletzen. Insbesondere muss der Nutzer etwa erforderliche Urheber- und Leistungsschutzrechte oder Nutzungsrechte besitzen, die auch die Verwendung durch Dritte abdecken. Die Erstellung und Verbreitung von Raubkopien bzw. Kopien, die über das vom jeweiligen Urheber eingeräumte Kopierrecht hinausgehen, ist verboten. Der Nutzer hat sich vor dem Hochladen, Speichern, Bereithalten zum Abruf und/oder Übermitteln bzw. Verbreiten von Inhalten über etwaige Urheberrechte zu erkundigen und bereits bei Zweifeln darauf zu verzichten.

4.4 Jeder Nutzer des Dienstes trägt die vollständige Verantwortung für seine Aktivitäten bei der Nutzung. Dies gilt insbesondere für die von ihm hochgeladenen, auf einem Anbieter-Server gespeicherten, zum Abruf bereit gehaltenen und/oder übermittelten bzw. verbreiteten Inhalte. Als Nutzer erkennen Sie an, dass der Inhaber eines Mitgliedskontos in vollem Umfang für alle Aktivitäten, die über sein Mitgliedskonto ausgeübt werden, verantwortlich ist. Falls Sie einer anderen Person, z.B. einem Minderjährigen ohne Zustimmung von dessen Erziehungsberechtigten die Nutzung Ihres Accounts gestattet haben, erkennen Sie an, dass Sie voll verantwortlich sind für die Handlungen dieses Nutzers, die Kontrolle des Zugangs und der Nutzung des Angebots durch den Nutzer und die Folgen jeden Missbrauchs.

4.5 Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass sein Mitgliedskonto nur von Ihm selbst genutzt wird und muss zu diesem Zweck insbesondere sein Passwort geheim halten.

4.6 Der Nutzer informiert den Anbieter unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung des Passwortes oder des Mitgliedkontos sowie über jegliche sonstige Verletzung von Sicherheitsvorschriften und haftet gegenüber mypott.de/ GELSEN-NET für durch ihn verursachte Missbräuche Ihres Mitgliedskontos.

4.7 Der Nutzer darf den Dienst nicht missbräuchlich nutzen, insbesondere nicht vorsätzlich oder fahrlässig zur rechtswidrigen Übermittlung und/oder Verbreitung von Inhalten über den Dienst beitragen.

4.8 Der Nutzer darf das Angebot oder Teile davon, den Einsatz unseres Angebots durch den Nutzer als Dienstleistung oder den Zugang zu unserem Angebot ausschließlich für private Zwecke nutzen.

4.9 Der Nutzer darf unser Angebot oder Teile davon, den Einsatz unseres Angebots durch den Nutzer als Dienstleistung oder den Zugang zu unserem Angebot nicht für kommerzielle Zwecke gleich welcher Art nutzen; z.B. nachahmen, verkaufen, vermieten oder für eigene oder fremde Werbezwecke nutzen oder anbieten. Eine kommerzielle Nutzung bedarf einer ausdrücklichen und schriftlichen Vereinbarung mit GELSEN-NET. Dies betrifft außerdem die Nutzung durch Interessengemeinschaften und Vereine auch dann, wenn diese allgemein als gemeinnützig gelten. Bitte wenden Sie sich bei einer beabsichtigten Nutzung in jedem Fall an GELSEN-NET.

4.10 Nutzeraktivitäten, die darauf ausgerichtet sind, die Webseiten von mypott.de oder gelsen-net.de oder diesen oder andere Dienste von mypott.de oder gelsen-net.de funktionsuntauglich zu machen oder zumindest deren Nutzung zu erschweren, sind verboten und können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Untersagt sind insbesondere Maßnahmen, die die physikalische und logische Struktur eines oder mehrerer Dienste von mypot.de oder gelsennet.de beeinflussen können.

4.11 Der Nutzer verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Jugendschutzvorschriften. Verboten ist insbesondere, Mitteilungen, Daten oder Inhalte hochzuladen, zu speichern, zum Abruf bereit zu halten, zu übermitteln oder zu verbreiten, die rechtswidrig sind, insbesondere mit beleidigendem, gewaltverherrlichendem, rassistischem, diskriminierendem oder pornographischem Inhalt. Verboten sind insbesondere Inhalte, die

4.12.1 rechtswidriges pornographisches oder obszönes Material beinhalten;

4.12.2 Krieg, Terror und andere Gewalttaten verherrlichen;

4.12.3 geeignet sind, Kinder oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden;

4.12.4 Menschen, die sterben oder schweren körperlichen oder seelischen Leiden ausgesetzt sind, in einer die Menschenwürde verletzenden Weise darstellen und/oder ein tatsächliches Geschehen wiedergeben, ohne dass ein überwiegendes berechtigtes Interesse gerade an dieser Form der Berichterstattung vorliegt;

4.12.5 den Hass gegen Teile der Bevölkerung oder gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihr Volkstum bestimmte Gruppe aufstacheln, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen gegen sie auffordern oder die Menschenwürde anderer dadurch angreifen, dass Teile der Bevölkerung oder eine der vorbezeichneten Gruppen beschimpft, böswillig verächtlich gemacht oder verleumdet werden;

4.12.6 grausame oder sonst unmenschliche Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder Tiere in einer Art schildern, die eine Verherrlichung oder Verharmlosung solcher Gewalttätigkeiten ausdrücken oder die das Grausame oder Unmenschliche des Vorganges in einer Würde verletzenden Weise darstellen;

oder

4.12.7 geeignet sind, andere zu verleumden, zu beleidigen, zu bedrohen oder jemandem übel nachzureden.

4.13 Darüber hinaus ist die Verwendung anstößiger Inhalte, doppeldeutiger Bezeichnungen und anderweitiger Darstellungen untersagt, deren Rechtswidrigkeit vermutet wird, aber nicht abschließend festgestellt werden kann.

4.14 Der Nutzer wird selbst und auf eigene Kosten die für die Teilnahme erforderlichen technischen Voraussetzungen (z.B. Internetanschluss, Mobilfunkanschluss) beschaffen.

5. FREISTELLUNG

Der Nutzer stellt den Anbieter von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die infolge einer Verletzung der in dem Abschnitt 4 aufgeführten Pflichten und/oder schädigender Handlungen des Nutzers gegen den Anbieter geltend gemacht werden und leistet Ersatz für darüber hinausgehende Schäden einschließlich der Kosten für eine eventuell erforderliche Rechtsverfolgung und -verteidigung. Diese Verpflichtung besteht auch bei einem Missbrauch der Zugangsdaten des Nutzers durch Dritte, soweit ihn dafür ein Verschulden trifft.

6. RECHTE UND PFLICHTEN DES ANBIETERS

6.1 Bei einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder dem begründeten Verdacht eines Verstoßes durch einen Nutzer, insbesondere im Sinne den vorstehenden Abschnitte 5, ist der Anbieter nach eigenem Ermessen berechtigt:

6.1.1 die vom Nutzer hochgeladenen, gespeicherten, zum Abruf bereit gehaltenen und/oder übermittelten bzw. verbreiteten sowie die an ihn adressierten Inhalte unverzüglich zu löschen;

6.1.2 den Nutzer ganz oder teilweise, vorübergehend oder dauerhaft von der Nutzung dieses Dienstes oder aller mypott.de- bzw. GELSEN-NET-Dienste auszuschließen, einschließlich einer vorübergehenden oder dauerhaften Sperrung der E-Mail-Postfächer.

oder

6.1.3 das Nutzungsverhältnis zu kündigen.

mypott.de wird dem Nutzer vor Ausschluss oder Kündigung eine Warnung zusenden, es sei denn der Verstoß ist derart schwerwiegend, dass mypott.de eine Fortsetzung des Nutzungsverhältnisses nicht zumutbar ist.

6.2 Macht der Anbieter von seinen Rechten gemäß Punkt 6.1.2 oder 6.1.3 Gebrauch, kann außerdem die mypott.de Registrierung des Nutzers gelöscht werden.

7. BEENDIGUNG BZW. SPERRUNG DES MITGLIEDKONTOS

7.1 Sowohl der Anbieter als auch der Nutzer sind berechtigt, das Nutzungsverhältnis für den Dienst jederzeit ohne Angabe von Gründen zu beenden.

7.2 Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass auch mypott.de nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen das Passwort, das Mitgliedskonto (oder Teile bzw. bestimmte Inhalte darin) oder jede sonstige Benutzung unserer Dienste durch den Nutzer beenden und jegliche Inhalte löschen kann. Dies gilt insbesondere, falls der Nutzer die mypott.de-Dienste längere Zeit nicht genutzt hat oder falls mypott.de davon ausgeht, dass der Nutzer/ Anbieter diese AGB verletzt oder wesentliche Grundgedanken der AGB nicht befolgt hat.

7.3 Im Falle einer Löschung des Mitgliedskontos kann der Nutzer nur nach vorheriger schriftlicher und ausdrücklicher Zustimmung des Anbieters wieder Zugang zum Angebot erhalten. Ein Nutzer darf auch nicht einem Nutzer, dessen Mitgliedskonto gelöscht oder gesperrt wurde, über sein Mitgliedskonto oder mit Hilfe seines Mitgliedskontos, Zugang zum Angebot zu ermöglichen.

7.4 Die Verpflichtungen aus diesen AGBs gelten auch nach Löschung des Mitgliedskontos weiter, soweit sich ihre Anwendung auf das Verhalten der Nutzer vor dem Zeitpunkt der Löschung bezieht.

8. GEWÄHRLEISTUNG / HAFTUNG

8.1 Der Anbieter gewährleistet nicht, dass der Dienst jederzeit erreichbar, verfügbar, fehlerfrei und pünktlich ist. Aufgrund von technischen Schwierigkeiten, die außerhalb des Einflussbereiches des Anbieters liegen, kann es zu Zugriffs- und Übertragungsverzögerungen oder ausfällen kommen. Der Anbieter übernimmt daher insbesondere keine Gewähr dafür, dass gespeicherte Inhalte überhaupt, zu einem bestimmten Zeitpunkt und vollständig abrufbar sind, soweit bei der Übermittlung außerhalb des Einflussbereiches des Anbieters ein Fehler oder eine Störung auftritt.

8.2 Der Anbieter weist darauf hin, dass Computerprogramme nicht so entwickelt werden können, dass sie für alle Anforderungen fehlerfrei laufen. Der Anbieter übernimmt auch keine Gewähr, dass der Dienst und dafür zum Einsatz gelangenden Computerprogramme den speziellen Anforderungen des Nutzers genügen. Sie wurden nicht dafür entwickelt und sind nicht dazu gedacht, um in gefährlichen oder absturzsicheren Umgebungen wie zum Beispiel Atomkraftwerken, Flugzeug Navigations- und Kommunikationssystemen, Flug Luftraumkontrollen, Waffen- oder Verteidigungssystemen, Lebenserhaltungssystemen oder anderen Umgebungen eingesetzt zu werden, in denen der Ausfall von Software direkt zum Tode, Personenschäden oder schweren Beschädigungen des Eigentums oder der Umgebung führt. Der Anbieter lehnt ausdrücklich jegliche Garantie der Anwendung für diese Art von Verwendung ab.

8.3 Der Anbieter haftet nur, soweit dem Anbieter, seinen Erfüllungsgehilfen und/oder gesetzlichen Vertretern ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zur Last fällt. Darüber hinaus haftet der Anbieter, soweit wesentliche Pflichten des Vertrags durch den Anbieter, seine Erfüllungsgehilfen und/oder gesetzlichen Vertreter leicht fahrlässig verletzt werden.

8.4 Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Schäden, die beim Nutzer durch die Bereithaltung zum Abruf, die Übermittlung, die Verbreitung, den Empfang, die Speicherung oder die Wiedergabe von Mitteilungen, Daten und Inhalten entstehen; es sei denn, die Schadensursache liegt innerhalb des Einflussbereiches des Anbieters und ist vom Anbieter verschuldet worden.

8.5 Bei den an den Nutzer übermittelten oder von ihm zum Abruf bereit gehaltenen und/oder übermittelten bzw. verbreiteten Inhalten handelt es sich um für den Anbieter fremde Inhalte, die in keinem Fall die Meinung des Anbieters wiedergeben.

8.6 Der Anbieter kann nicht für Datenverluste oder -beschädigungen, die durch die Verwendung oder durch die Unfähigkeit zur Verwendung eines Computerprogramms oder beim Aufrufen der Website aufgetreten sind, weder direkt noch indirekt, verantwortlich gemacht werden, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Geschäftsausfall, Verdienstausfall oder Verlust durch entgangenen Gewinn. Es liegt daher in der Verantwortung des Nutzers, von den hochgeladenen bzw. gespeicherten Inhalten regelmäßig Sicherheitskopien anzufertigen.

8.7 Eine gesetzlich vorgeschriebene, verschuldensunabhängige Haftung des Anbieters, insbesondere eine Haftung nach Produkthaftungsgesetz sowie eine gesetzliche Garantiehaftung, bleibt von den vorstehenden Haftungseinschränkungen unberührt. Gleiches gilt für die Haftung des Anbieters bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit eines Nutzers.

8.8 Die Punkte 8.1 bis 8.7 umfassen sämtliche vertraglichen und gesetzlichen Ansprüche, die wegen der Nutzung des Dienstes geltend gemacht werden können.

9. DATENSCHUTZ

9.1 Die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten des Nutzers erhebt, verarbeitet und nutzt der Anbieter ohne weitergehende Einwilligung des Nutzers nur, soweit sie für die Vertragsbegründung und -abwicklung erforderlich sind oder der Anbieter hierzu gesetzlich verpflichtet ist. Der Anbieter weist darauf hin, dass personenbezogene Daten der Nutzer elektronisch verarbeitet werden.

9.2 Jedem Nutzer ist ein eigenes öffentliches Profil zugeordnet. Gegenstand des öffentlichen Profils sind neben den vom Nutzer angegebenen Informationen der Benutzername, das Datum der letzten Nutzung des Dienstes durch den Nutzer, der Tag der Anmeldung zum Dienst, sein Geschlecht, die vom Nutzer eingeladenen Freunde sowie alle Inhalte, die der Nutzer auf dem Anbieter-Server gespeichert hat. Das Profil kann von jedem Besucher des Dienstes eingesehen werden.

9.3 An Strafverfolgungsbehörden und Gerichte sowie an andere gesetzlich ermächtigte Hoheitsträger erteilt der Anbieter Auskunft über gespeicherte, zum Abruf bereitgehaltene, empfangene, übermittelte oder verbreitete Mitteilungen, Daten oder Inhalte und personenbezogenen Daten nur nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere zum Zwecke der Strafverfolgung.

9.4 Der Anbieter ist berechtigt, anonymisierte Nutzerinformationen

9.4.1 zur Erstellung von Statistiken und Trenderkennungen sowie zur Qualitätssicherung und Marktforschung zu verwenden;

und

9.4.2 Dritten - darunter Anzeigenkunden - für demographische Zwecke zur Verfügung zu stellen.

9.4.3 Bei Kündigung des Dienstes werden sämtliche gespeicherten Daten mit Wirksamkeit der Kündigung gelöscht, es sei denn, ihre weitere Vorhaltung ist vertraglich oder gesetzlich vorgesehen.

9.5 Adress- und Negativdaten werden an andere Konzernunternehmen und Kooperationspartner und eine zentrale Datei übermittelt, die von der GELSEN-NET Kommunikationsgesellschaft mbH zum Zwecke des Schutzes aller Konzernunternehmen und Kooperationspartner geführt wird. Anderen Konzernunternehmen und Kooperationspartnern werden diese Daten bei berechtigtem Interesse zweckgebunden zur Verfügung gestellt.

10. HINWEISE AUF RECHTSVERLETZUNGEN

10.1 mypott.de respektiert das geistige Eigentum Dritter und fordert seine Nutzer auf, dies ebenfalls zu tun.

10.2 Falls Sie der Ansicht ist, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte eines Nutzers verletzt werden, der unser Angebot zur Speicherung, Veröffentlichung oder Übermittlung seiner Inhalte nutzt, teilen Sie uns dies bitte unter Angabe der folgenden Informationen mit:

  • eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werkes, das Ihrer Ansicht nach verletzt wurde;
  • eine Beschreibung, wo sich das Material befindet, das Ihrer Ansicht nach Urheberrechte verletzt;
  • eine elektronische oder handschriftliche Unterschrift der Person, die berechtigt ist, für den Rechtsinhaber zu handeln;
  • Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse;
  • eine Erklärung von Ihnen, dass nach Ihrem besten Wissen und Gewissen die beanstandete Benutzung nicht durch den Inhaber der Urheberrechte, durch dessen Bevollmächtigte oder durch Rechtsvorschriften zugelassen ist;
  • eine eidesstattliche Versicherung von Ihnen, dass die obigen Informationen wahrheitsgemäß sind und dass Sie Inhaber der Urheberrechte oder bevollmächtigt sind, im Namen des Rechteinhabers zu handeln
  • .
10.3 Der Verantwortliche für Urheberrechtsangelegenheiten bei mypott.de, dem Urheberrechtsverletzungen mitzuteilen sind, ist: GELSEN-NET Kommunikationsgesellschaft mbH, Horster Str. 119, 45897 Gelsenkirchen: redaktion@mypott.de

10.4 Bitte informieren Sie uns über alle Verletzungen dieser AGB durch unzulässige Inhalte. Wenn Sie feststellen, dass Inhalte anderer Nutzer gegen diese AGB oder gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Bitte tragen Sie die Identifikationsdaten der Person, die sich nicht an die Regeln hält oder einer Beschreibung dessen, in einer E-Mail zusammen mit dem betreffenden Inhalt ein.

11. VERANTWORTLICHKEIT, VERBOTENE INHALTE UND VERHALTENSWEISEN

11.1 Die Verantwortung für sämtliche Informationen, Daten, Texte, Software, Musik, Geräusche, Photos, Graphiken, Videos, Nachrichten oder sonstige Materialien ("Inhalt"), die unter Verwendung des mypott.de-Dienstes von Ihnen oder anderen Nutzern gespeichert, veröffentlicht oder übermittelt werden, liegt ausschließlich und uneingeschränkt bei der Person, von der ein solcher Inhalt stammt; also z.B. für Inhalte, die Sie selbst geschaffen haben, aber auch für Inhalte, die Sie aus anderen Quellen erworben haben, und die Sie unter Nutzung unseres Angebot in unseren Diensten speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, ausschließlich und uneingeschränkt bei Ihnen.

11.2 mypott.de kontrolliert Inhalte, die Sie oder andere Nutzer über den angebotenen Dienst speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, grundsätzlich nicht und übernimmt deshalb keine Gewähr für die Richtigkeit, Angemessenheit und Qualität solcher Inhalte. Sie sind sich bewusst, dass Sie durch die Benutzung des Angebots einem Inhalt ausgesetzt sein können, der beleidigend, anstößig oder in sonstiger Weise zu beanstanden ist, wenn der für diesen Inhalt verantwortliche Nutzer sich nicht an die Bestimmungen dieser AGB oder der einschlägigen Gesetze hält. Sie sind sich darüber hinaus bewusst, dass Inhalte schlichtweg nicht richtig sein können.

11.3 Wir weisen im Rahmen der Nutzung der mypott.de-Dienste erneut darauf hin:

Nutzer des Dienstes dürfen nicht:

Daten, Texte, Bilder, Dateien, Links, Software oder sonstige Inhalte speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, die nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen oder nach der Einschätzung von mypott.de rechtswidrig, schädigend, bedrohend, missbräuchlich, belästigend, verleumderisch, vulgär, obszön, hasserregend, rassistisch oder in sonstiger Weise zu beanstanden sind oder Minderjährigen in irgendeiner Weise Schaden zufügen können, insbesondere pornografisch, gewaltverherrlichend oder sonst jugendgefährdend sind; Inhalte speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheber- oder Leistungsschutzrechte, Geschäftsgeheimnisse, Persönlichkeitsrechte oder Eigentumsrechte verletzen; Material speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, das Software-Viren oder andere Informationen, Dateien oder Programme enthält, die dazu gedacht oder geeignet sind, die Funktion von Computer Soft- oder Hardware oder von Telekommunikationsvorrichtungen zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken; Inhalte speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, zu deren Weitergabe Sie nicht berechtigt sind; sich in den mypott.de-Diensten als eine andere Person ausgeben, z.B. als ein Vertreter von mypott.de oder eines in sonstiger Weise für das Angebot Verantwortlicher, oder eine nicht bestehende Beziehung zu solchen Personen vorgeben; Kopfzeilen fälschen oder in sonstiger Weise Erkennungszeichen manipulieren, um die Herkunft eines Inhalts, der im Rahmen des Angebots übertragen wird, zu verschleiern; unerbetene Werbung, Promotionsmaterial, Junk- oder Massen-E-Mails ("Spam"), Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder sonstige Werbung speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln; im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Angebots nationale oder internationale Rechtsvorschriften inkl. Börsenregeln (z.B. der New York Stock Exchange, der American Stock Exchange, der NASDAQ oder der Börse Frankfurt) verletzen; irgendjemanden, sei es eine natürliche oder juristische Person oder ein Unternehmen, belästigen, beleidigen, bedrohen, verleumden, in Bedrängnis oder Verlegenheit bringen oder ihr in sonstiger Weise Unannehmlichkeiten verursachen oder in Bezug auf eine natürliche oder juristische Person oder ein Unternehmen unwahre Tatsachen behaupten oder verbreiten;persönliche Daten über andere Benutzer sammeln, speichern oder übermitteln, soweit die Betroffenen damit nicht einverstanden sind.

11.4 Auch wenn wir Inhalte von Nutzern grundsätzlich nicht überprüfen oder kontrollieren, behalten wir uns jedoch das Recht vor, Inhalte, die über unser Angebot zugänglich sind, ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung zurückzuweisen, zu sperren, zu löschen oder ggf. an einem anderen Ort innerhalb des Angebots zu veröffentlichen, insbesondere uns zur Kenntnis gekommene Inhalte von Nutzern, wenn diese gegen diese AGB verstoßen.

13. WEITERE INHALTE UND LINKS

13.1 Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

13.2 Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, haftet dieser nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor erklärt weiterhin, dass er keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

13.3 Dienste von Drittanbietern

Ihnen werden über mypott.de Dienste von Drittanbietern, die unter Umständen auch kostenpflichtig sind, zugänglich gemacht. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bei der Nutzung der eingebundenen Dienste von Dritten/Kooperationspartnern, die jeweiligen Nutzungsbedingungen des Drittanbieters bindend und zu beachten sind. GELSEN-NET übernimmt keinerlei Garantie, Haftung oder Support für die Dienste von Drittanbietern.

14. GEWINNSPIELE

14.1 Wer darf teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland; egal ob Amateur oder Profi. Voraussetzung ist, dass die Beiträge und Medien im geeigneten Datenformat in der zum Wettbewerb angegebenen Kategorie über das Internetportal http://www.mypott.de eingereicht werden. Dazu ist eine vorherige Anmeldung (Log-In) nötig. Ausgenommen vom Wettbewerb sind Mitarbeiter des Unternehmens GELSEN-NET.

14.2 Was darf eingereicht werden?

Jeder Teilnehmer kann mit mehreren Beiträgen am Wettbewerb teilnehmen. Teilnehmer müssen bestätigen, dass sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren. Das Medium darf keinen fremden Schriftzug enthalten, wie Copyrights oder ähnliche Einträge.

14.3 Einsendeschluss

Verspätet eingereichte Beiträge werden nicht berücksichtigt. Alle Gewinner werden auf den Internetseiten unter http://www.mypott.de bekannt gegeben. Gewinne können nicht übertragen oder bar ausgezahlt werden.

14.4 Wer entscheidet?

Je nach Wettbewerb prämiert die Online-Redaktion oder die Communitymitglieder die eindrucksvollsten Beiträge.

14.5 Kennzeichnung des Beitrages

Der eingereichte Beitrag wird beim Datei-Upload durch die für die Teilnahme erforderliche Benutzer-Registrierung mit den dabei gemachten Angaben - Benutzername, E-Mail-Adresse, kurze Beschreibung, Bildnamen und Datum des Uploads - versehen und auf diese Weise in einer speziellen Datenbank gespeichert. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten allein zu Zwecken dieses Wettbewerbs einverstanden. Die Vollständigkeit und Richtigkeit, der bei der Registrierung gemachten Angaben ist dabei unerlässlich.

14.6 Aufnahme

Bitte benennen Sie den Ort der Motivaufnahme.

14.7 Bemerkung zum Beitrag

Sie können ergänzende oder erklärende Informationen zum Beitrag eintragen.

14.8 Urheberrechte

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte an den eingereichten Medien verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Medien hat, dass die Medien frei von Rechten Dritter sind sowie bei der Darstellung von Personen, Gebäuden oder Kunstwerken keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf den Medien eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden mit einer Veröffentlichung einverstanden sein. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

GELSEN-NET behält sich das Recht vor, einzelne Beiträge nicht in den Wettbewerb aufzunehmen und von der mypott.de zu entfernen.

14.9 Datenschutz

Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Beiträge im Rahmen des Wettbewerbs (Berichterstattung hierüber) an beteiligte Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden.

14.10 Rechtsmittel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Änderung der Teilnahmebedingungen GELSEN-NET behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern.

Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an.

15. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

15.1 Eine etwaige Ungültigkeit einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Regelungen dieser Nutzungsbedingungen. Ungültige Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die der beabsichtigten wirtschaftlichen Bedeutung der ungültigen Bestimmung am nächsten kommen. Gleiches gilt bei Auftreten eventueller ausfüllungsbedürftiger Lücken.

15.2 Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Das einheitliche UN-Kaufrecht (CISG) wird ausgeschlossen.


Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010