Videos

50 Jahre Compact Cassetten Recorder PHILIPS EL 3300 + TV Werbung 1963 - Uwe H. Sültz Lünen Germany

  • von: U.H.F.Sültz
  • hochgeladen: 05.01.2014
  • Aufrufe:
  • Bewertung: 0 Bewertung: 0 Bewertung: 0 Bewertung: 0 Bewertung: 0 (0 Rating)
Beschreibung:

Wir schreiben das Jahr 1963, genauer gesagt, den 8. Januar 1963! Raumschiff Enterprise wird erst in 3 Jahren in den Weltraum starten; auch die Raumpatrouille Orion wird erst in 2 Jahren die Erde retten... Genau heute vor 50 Jahren stellte PHILIPS die erste Compact-Cassette vor! Die Kassette war ursprünglich nur als Diktierband gedacht, wurde aber sehr schnell ein Medium, um Musik zu speichern, zu überspielen oder weiterzugeben.Im August 1963 stellte der niederländische Konzern Philips auf der 23. Großen Deutschen Funk-Ausstellung in Berlin die Compact Cassette und den zugehörigen, mit Transistoren bestückten Kassettenrekorder Philips EL 3300 vor. Er kostete 299 DM (entspricht heute inflationsbereinigt knapp 600 EUR)[2] und konnte nur mit Batterien (fünf Babyzellen) betrieben werden. Die Grundig AG brachte 1965 ein alternatives System heraus, das Kassettengerät C 100 mit Kassetten des Formats DC-International, die etwas größer waren als die Compact Cassette. Das System konnte sich aber nicht durchsetzen und wurde wieder vom Markt genommen.

0 Kommentare

Es wurden bisher keine Kommentare abgegeben.


Google Maps

Geotagging ist nur mit aktiviertem Javascript in einem Google-Maps-kompatiblem Browser verfügbar

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2014, 2013, 2012, 2011, 2010